U19 WM 2014: Tag 6

Schweiz gegen Finnland

Der Favorit auf dem Papier war klar. Unsere Motivation war aber dadurch noch viel grösser. Schon am vorigen Abend bereiteten wir uns vor. Das tägliche „gute Nacht“-Video, das Grüsse von Trainern, Eltern oder Mitspielerinnen beinhaltete, motivierte uns zusätzlich. Am Morgen war eine Stunde früher Tagwache. Heute freute ich mich riesig aufzustehen. Die Anspannung und die Vorfreude waren gross. Um 14:00 Uhr ging es dann los. Das Spiel war hart umkämpft. Wir spielten uns immer wieder zurück und gaben nicht auf. Leider war das Glück nicht auf unserer Seite und die Enttäuschung nach dem Spiel war gross. Jedoch müssen wir das Spiel jetzt abhacken und uns auf morgen konzentrieren. Am Abend hatten wir nun noch Zeit uns zu sammeln und mit dem Team die Zeit zu geniessen. Morgen geben wir nochmals alles, denn wir haben noch eine Rechnung zu begleichen. So schnell geben wir uns nicht geschlagen! Und mit den angereisten Fans ist alles möglich!

VIELEN DANK AN UNSERE SUPER FANS!!

 

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s