U19 WM 2014: Tag 1 und 2

TAG 1
Am Montag um 13:00 Uhr gings los. Wir besammelten uns am Flughafen in Zürich und machten uns mit dem Flugzeug auf den Weg richtung Berlin. Von da an führte unsere Reise drei Stunden mit dem Car nach Wolsztyn, wo unser Hotel lag. Wir konnten unsere Zimmer beziehen, auspacken und hatten Zeit, uns ein wenig einzuleben. Nach dem Nachtessen um 20:30 Uhr waren wir bereits so müde, dass wir schon bald die Lichter löschten.

TAG 2
Heute morgen wurden wir von der Sonne am strahlend blauen Himmel geweckt. Nach einem Footing am Vormittag, hatten wir dann Zeit um ein wenig in der Stadt zu bummeln und die Gegend zu erkunden. Ausser der Mahlzeiten, dem theoretischen Input, dem Training und der Eröffnungsfeier am Abend sind wir ziemlich frei mit der Gestaltung unserer Freizeit. Das heutige Training ist unsere zweitletzte Generalprobe, bevor es morgen Abend um 19:00 Uhr gegen Ungarn ernst gilt.

IMG_3081[2]

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s